Juli 2016


 

 

Karolin erhielt von Frau Smith-Horn in Nürtingen die uneingeschränkte Zuchttauglichkeit!

(Bericht folgt)

 

 

Field Trial in Vauvert

Hayato des Terres Froides CACT (links) – damit hat er die Vorbedingungen für den franz. Arbeitschampion erfüllt.

Hunter des Terres Froides excellent II. Platz (rechts)

Hunter ist der Vater unseres L-Wurfes


 

Unsere Patienten

 

 

Trotz meines Abratens wurde Fritzi (Nelly) wegen einer leichten offenen Pyrometra kastriert.

 

 

Herr Willemsen schreibt:

 

Wie Sie auf den Bildern erkennen können, hatte Heidi an der linken Hinterhand eine schmerzhafte Verletzung. Ein pflanzlicher Fremdkörper von ca. 10- 15 mm (aber hauch dünn) drang wohl bei einer Nachsuche durch hohem Gras in Ihrer linken Hinterpfote ein und bewegte sich bei jeder Bewegung weiter nach oben, so dass dieser Fremdkörper letztlich  operativ entfernt werden musste.

 

Beide sind wieder fit.


 

 

 

Herr Krug schreibt:

 

Katrin konnte nun schon ihren zweiten Bock strecken. Natürlich war auch unser Carchen bei der Jungjägerbetreung dabei!!

 

Yosie aus dem Immenreich, 14 Jahre alt, wird Cara genannt.


 

 

Jule

 

 

Goldlilly aus dem Immenreich

 

 

So schläft man entspannt!

 

 

Jester (Max) aus dem Immenreich

Bei so viel Unterstützung hätte es ja besser klappen müssen!

 

 

Auch die Laubfröschle in Südfrankreich haben sich vermehrt!

 

 

Hauswurzen in unserer Gartenmauer

 


Mo Webdesign© 2000-2018 Alle Rechte vorbehalten.

last update 02.11.2018

Titel