April 2010


 

 

Eine letzte Drückjagdimpression von der Jagd im Isenburger Tal mit einer hervorragenden Strecke bei idealen Wetterverhältnissen.

 

 

Auch Ilex hatte schon Schwarzwildkontakt – wenn auch nur in der Wildkammer!

 

Toll wie Ian – Axel trotz des bisher wenig einladenden Wetters im März bereits schwimmt!

 

 

Text: Ida macht mit ihrem Arbeitseifer und ihrer Passion viel Freude.

 

 

Die läufige Heidi konnte sich bei der Jugendzuchtprüfung am 6.4. nicht dazu durchringen, weiter ins Wasser zu gehen.

           Ihre Schwester Haska hatte am 13.4. das gleiche Problem nach diesem langen Winter und so gehen beide im Herbst noch einmal zur JZP.

 

 

Hugo hat nun einen Spielgefährten, Moosjäger’s McLaren. Ich wünsche Dr. Hückinghaus Geduld und Ausdauer bei der Abrichtung der Beiden.

 

 

Am 18.4. wurde der H-Wurf, Henry, Horace, Hugo, Haska und Heidi ein Jahr alt.

           Hier Horace von Familie Strake an seinem ersten Geburtstag.

           Ich danke für Bilder und E-mails.

 

 

Haska

 

 

Im Zwinger „vom Auerwild“ liegt ein Wurf mit acht Welpen (alles Rüden!) nach Eicko aus dem Immenreich ABL J2 und Brauchbarkeitsprüfung.

            Eickos Bruder Enzi ABL J2 hat die Hündin Briska von der Mosleshöhe ABL J1 gedeckt.

 

 

Im Immenreich hat orange inzwischen die Übermacht.

           Von links: Yolly GHL J1G2 (Eickos Mutter), Chayennes Tochter Ida und Dolly, genannt Hutzel, GHL J3H3G1, Tochter von Yolly.

 

 

Sophie „bändigt“ vier Hunde mit einem einzigen Lekkerli!

 


Mo Webdesign© 2000-2018 Alle Rechte vorbehalten.

last update 02.11.2018

Titel