November 2012


 

  

Am 27.11. warf Chayenne nach dem französischen Arbeitschampion Caid vier Welpen, drei Rüden und eine Hündin.

 


  

Von Familie Strake erhielt ich diese wunderschönen Welpenfotos des H-Wurfes kurz vor der Abgabe in ihre neuen Familien.

 

        Da genießen zwei die Mittagsruhe!

 

Horace durfte zu seiner ersten Jagd und erstöberte schon mehrere Fasanen.

Als am Abend noch ein Hase geschossen wurde, war er so erledigt, dass er sich neben den Hasen legte, nachdem er ihn bewindet hatte.

 



 

Im November haben meine Hunde fleißig auf Drückjagden gearbeitet. Hier die Strecke der Schwarzenberg-Jagd in Scheinfeld.

 

 

Man sieht den Hunden an, wie fleißig sie gearbeitet haben. Am frischesten schaut noch die Dicke. Sie wird am 29.2. 13 Jahre alt.

 

 

Die Spanielführer bei der Schwarzenberg-Jagd. Dr. Weise fotografiert! Vielen Dank!

 

 

Jana von Dr. Weise fehlt auch auf dem Gruppenbild. Dafür hier ein Bild von ihr, aufgenommen nach einer kurzen Totsuche im Sommer.



 

Herr Riedmann schreibt:

 

Ein durchaus Erfolgreiches Jagdwochenende geht zu Ende. Nach einem erfolglosen Mondansitz am Freitag waren wir gestern auf Treibjagd und nachdem ich Lilly vom Stand schnallte war sie 1,5Std am stoebern und wurde von mehreren Jaegern gesehen sowie von den Treibern sehr gelobt. Heute ging es auf Niederwildjagd und Lilly konnte viel Erfahrung mit Hasen sammeln und einen krankgeschossenen Hasen fangen und abwuergen. Am Ende der 3stndigen Suche konnte ich auch noch einen Hasen zu einer sehr Bunten Strecke (Ente,Rebhuhn und Hasen) beitragen.

 


Mo Webdesign© 2000-2018 Alle Rechte vorbehalten.

last update 02.11.2018

Titel