Juli 2010


 
Ablegeübung mit Hutzel und Chayenne

Vor lauter Welpen darf man die Arbeit mit den großen Hunden nicht vergessen.

 

 
Chayennes Welpen 7. und 8. Lebenswoche
Unsere Enkelkinder Sophie und Felix waren zu Besuch, Felix sogar 10 Tage lang weil seine Mutter beruflich in Amerika war. Nun sind Welpen und Kleinkinder nicht unbedingt kompatibel, aber wir haben das Beste daraus gemacht.
 
Bei diesem heißen Wetter wollten alle ins Wasser
 
Franzi und Freddy
 
Wasserspiele
 
Beliebter Schlafplatz vor der Haustüre. Da ist es kühl.
 
Besuch von Aline Polkowski mit ihrem jungen Border-Collie
 
Welpenspiele
 
Erfrischung für alle im Neckar
 
Sophie und Franzi
 
Felix pirscht sich an. Freddy schläft im Schatten
 

 
Chayennes Welpen von der 4. bis zur 6. Lebenswoche
 

Erste Fleischmahlzeit mit dreieinhalb Wochen

 

Kaum konnten sie laufen, zogen sie aus der Wurfkiste aus und unter dem alten Computertisch ein

 

Mit vier Wochen ging es bei herrlichem Sommerwetter in den Garten

und schon gibt es täglich Besuch von Emma

 

Bald wurde es aber so heiß, dass man die kühlsten Plätze im Garten suchte

 

Freddy apportiert einen getrockneten Entenkopf (ganz eilig)

 

Die Hasenpfote ist sehr begehrt

 

Die Schwestern raufen

 

Ruhepause auf dem Schoß

 

 
Die drei Brüder Eicko, Eric (Rico) und Enzi (Jerry) beim JAG –Übungstag
 
Eicko beim Kaninchenapport

Mo Webdesign© 2000-2018 Alle Rechte vorbehalten.

last update 02.11.2018

Titel