Februar 2009



Chayenne ist leider nicht tragend.
Es tut mir so leid für alle, die sich auf einen Welpen aus ihrem Wurf gefreut haben.





Robin aus dem Immenreich
Bes.: Berthold Deutsch

Robin ist ja in den letzten Tagen 15 Jahre alt geworden. Er hört zwar nichts mehr aber ansonsten ist er noch ziemlich fit, das wird mir auch immer wieder vom Tierarzt bestätigt aber rein schauen kann man eben nicht und so hoffe ich dass es mit meinem treuen Jagdbegleiter noch ein bisschen weiter geht !!!! Denn jetzt im hohen Alter kann man sogar mit Robin eine Nachsuche machen, danach ist er zwar ziemlich fertig aber seine Passion ist ungebrochen und diese treibt Ihn stets voran !!!! Am Stand verhält er sich nicht mehr ganz so ruhig aber er zeigt mir immer noch an wenn der Wind gut steht wenn das Wild zieht, da kann man sich auf seine Nase immer noch verlassen !!! Ich habe Ihnen auch mal ein Bild von meinem alten Recken dran gehängt, damit Sie sehen dass es Ihm noch gut geht und  dass Er immer noch ein sehr schöner Hund ist !!!!

Auszug Brief B. Deutsch



Neue Nachrichten von Zirce (genannt Zierde) aus dem Immenreich
Bes.: Edda Zell

Wir waren im November auf einer Treibjagd mit über 70 Hasen. Es sollten keine Hunde von der Leine. Natürlich war ich darüber irritiert und so bat ich, wenigstens vor der Mittagspause meine Zierde im Trieb arbeiten zu lassen. Widerwillig ließ man dies gewähren. Die Überraschung war groß - Zierde bogenrein, spurlaut, trieb die Hasen den Schützen zu und blieb im Trieb. Also, "dass ein Cocker sowas kann"!? Ha, und Zierde arbeitete danach bis Ende; und wie sind mehrfach für dieses Jahr wieder eingeladen worden. Toll!

Auszug Brief Edda Zell



Nach der großen Enttäuschung mit Chayenne plane ich nun den letzten Yolly-Wurf nicht erst im kommenden Frühjahr zu ziehen, sondern Yolly bei der nächsten Hitze (voraussichtlich im April) decken zu lassen.

Mo Webdesign© 2000-2018 Alle Rechte vorbehalten.

last update 02.11.2018

Titel